Zu Besuch bei der Windreich Pressekonferenz in Bremerhaven

Ich nehme es gleich vorweg: Das unvergessliche Highlight war für mich der fast 2 – stündige Flug auf dem Co – Pilotensitz in der wunderschönen Pilatus PC 12. Ein wirklicher Genuss für mich als Privatpilot. Den angenehmen Urlaub mit der Arbeit verbinden – das ist hier mal so richtig gelungen. Früh am Morgen ging es vom Urlaubsdomizil Sylt mit einer Piper los nach Bremerhaven und dort zur Windreich Pressekonferenz.

Eindrücke von der Windreich Veranstaltung:

 

  • sehr engagierter und entspannter Willi Balz. Er machte einen sehr ehrlichen und überzeugten Eindruck
  • Partnerauswahl von Windreich mit Hochtief und Areva excellent. Verantwortliche Personen dort machen hochkompetenten Eindruck
  • das Medieninteresse war sehr groß. Ich zählte alleine 6 Fernsehteams
  • Offshore Windgeschäft ist ein wirkliches Milliardengeschäft für viele Jahre – gerade in der deutschen Nordsee
  • Eine „echte“ Bilanz wurde nicht abgeliefert. Es handelt sich um einen Projektierer – nach Financial Closing MEG1 sollte Liquidität kein Problem mehr sein.
  • Vermischung sämtlicher Vermögenswerte Balz / Windreich / sonstige Balz Firmen sehe ich unterm Strich eher positiv und der Situation geschuldet
  • Er hat es bis hierher geschafft. Ich behaupte : Er schafft es ans Ziel

http://www.radiobremen.de/politik/nachrichten/windkraftunternehmenschliessensichzusammen100.html

 

 

image image image image image image image

Schreibe einen Kommentar